Gin aus Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist die Hochburg der deutschen Ginwelt. In keinem anderen Bundesland sind die Brennereien und Gin-Manufakturen so fleißig am Werk wie hier. Das Wort Werk trifft den Nagel auf den Kopf, denn bei der Destillation „unserer“ Gins handelt es sich noch um echtes Handwerk, das mit Liebe, Geduld und Leidenschaft gehegt und gepflegt wird...

  • Aloha Gin aus der Strandbar in Heilbronn Aloha Gin aus der Strandbar in Heilbronn
    Classic
    Floral

    Aloha Gin

    • 0.5 Liter (l), 47 % Vol.
    • Strandbikini-Gin
    • Verführerisch unkompliziert
    31,50 €
    (=63,00 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Black GIN, ein Meister der Zutaten Black GIN, ein Meister der Zutaten
    Classic
    Herbal

    Black Gin

    • 0.7 Liter (l), 45 % Vol.
    • Wohlfühl-Gin
    • Genussvoll leicht
    29,50 €
    (=42,14 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Black Gin Christmas Edition - Weihnachten kann kommen. Black Gin Christmas Edition - Weihnachten kann kommen.
    Classic
    Special
    • -25%

    Black Gin Christmas Edition

    • 0.7 Liter (l), 45 % Vol.
    • Plätzchen-Gin
    • Duftend weihnachtlich

    Regulärer Preis: 49,90 €

    Special Price 37,45 €

    (=53,50 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Black Gin Distler`s Cut im Geschenkkarton Black Gin Distler`s Cut im Geschenkkarton
    Classic
    Herbal
    • -12%

    Black Gin Distillers Cut

    • 0.7 Liter (l), 45 % Vol.
    • Power-Gin
    • Wuchtig aromatisch

    Regulärer Preis: 59,90 €

    Special Price 52,95 €

    (=75,64 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Boar Gin - der Trüffel Gin aus dem Schwarzwald Boar Gin - der Trüffel Gin aus dem Schwarzwald
    Classic
    Herbal

    Boar Gin

    • 0.5 Liter (l), 43 % Vol.
    • Trüffel-Gin
    • Edel aromatisch
    35,70 €
    (=71,40 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

  • Breaks Gin - Gönne dir eine Pause! Breaks Gin - Gönne dir eine Pause!
    Classic
    Fruity

    Breaks Gin

    • 0.5 Liter (l), 42 % Vol.
    • Feierabend-Gin
    • Verführerisch zimtig
    32,90 €
    (=65,80 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Feiner Kappler Gin verzaubert durch die Gemeine Wegwarte. Feiner Kappler Gin verzaubert durch die Gemeine Wegwarte.
    Citrus
    Classic

    Feiner Kappler Gin

    • 0.5 Liter (l), 44 % Vol.
    • Liebeszauber-Gin
    • Natürlich betörend
    29,90 €
    (=59,80 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Der GINSTR Gin erfrischt durch seine bombastische Zitrusnote. Der GINSTR Gin erfrischt durch seine bombastische Zitrusnote.
    Citrus
    Fruity

    GINSTR Stuttgart Dry Gin

    • 0.5 Liter (l), 44 % Vol.
    • Everybody`s Darling-Gin
    • Aufregend zitronig
    29,95 €
    (=59,90 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Mit dem Hinterland Gin der Hektik entfliehen. Mit dem Hinterland Gin der Hektik entfliehen.
    Citrus
    Floral

    Hinterland Gin

    • 0.5 Liter (l), 43,5 % Vol.
    • Alpen-Gin
    • Ehrlich überzeugend
    32,90 €
    (=65,80 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Der Monkey 47 Gin ist weltweit der bekannteste deutsche Gin. Der Monkey 47 Gin ist weltweit der bekannteste deutsche Gin.
    Floral
    Herbal

    Monkey 47 Gin

    • 0.5 Liter (l), 47 % Vol.
    • Lieblings-Gin
    • Herrlich vielschichtig
    33,50 €
    (=67,00 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Monkey 47 Sloe Gin ist die Likörvariante des bekannten Schwarzwälder Gins. Monkey 47 Sloe Gin ist die Likörvariante des bekannten Schwarzwälder Gins.
    Fruity
    Special

    Monkey 47 Sloe Gin

    • 0.5 Liter (l), 29 % Vol.
    • Beeren-Ginlikör
    • Rassig fruchtig
    32,95 €
    (=65,90 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Pearls and Gin begeistert durch Himbeeren und Feigen. Pearls and Gin begeistert durch Himbeeren und Feigen.
    Classic
    Fruity

    Pearls and Gin

    • 0.5 Liter (l), 42 % Vol.
    • Dessert-Gin
    • Voll fruchtig
    34,90 €
    (=69,80 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Senft 21 Gin vom Bodensee mit einer fruchtigen Weininfusion Senft 21 Gin vom Bodensee mit einer fruchtigen Weininfusion
    Citrus
    Fruity

    Senft 21 Dry Gin

    • 0.35 Liter (l), 44 % Vol.
    • Weininfused-Gin
    • Klein aber fein
    19,30 €
    (=55,14 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Senft 21 Dry Gin vom Bodensee in der großen Flasche Senft 21 Dry Gin vom Bodensee in der großen Flasche
    Citrus
    Fruity

    Senft 21 Dry Gin

    • 0.7 Liter (l), 44 % Vol.
    • Weininfused-Gin
    • Faszinierend heiter
    33,25 €
    (=47,50 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Der Rum vom Bodensee bei GIN IN A BOTTLE Der Rum vom Bodensee bei GIN IN A BOTTLE
    Fruity
    Special

    Senft Bodensee Rum

    • 0.5 Liter (l), 40 % Vol.
    • Senft Gin 21 Edelbrennerei
    • Exotisch gereift
    38,90 €
    (=77,80 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • See Gin im exklusiven Geschenkkarton See Gin im exklusiven Geschenkkarton
    Citrus
    Classic

    Steinhauser See Gin

    • 0.7 Liter (l), 48 % Vol.
    • Weltmeister-Gin
    • Bodenständig erfrischend
    39,95 €
    (=57,07 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

  • Weisswange Old Tom Gin ist die älteste Ginsorte Weisswange Old Tom Gin ist die älteste Ginsorte
    Fruity
    Special

    Weisswange Old Tom Gin

    • 0.7 Liter (l), 45 % Vol.
    • Genuss-Gin
    • Sinnlich vollmundig
    48,90 €
    (=69,86 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Ziegler G=in3 Classic - markante Flasche, unbestechliches Aroma Ziegler G=in3 Classic - markante Flasche, unbestechliches Aroma
    Classic
    Herbal

    Ziegler G=in^3 Classic

    • 0.5 Liter (l), 45 % Vol.
    • Junggeist-Gin
    • Brillant berauschend
    39,90 €
    (=79,80 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

18 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
Das Ergebnis sind Genusserlebnisse auf unglaublich hohem Niveau und mit Aromen der regionalen und weiten Welt.

Gerade in Baden-Württemberg gibt es viele, auch kleine Brennereien, deren Brennrecht von Generation zu Generation weiter vererbt wird. Käuflich erwerben kann man dies nicht so einfach. Das Wissen um Früchte und Kräuter, deren Verarbeitung und Alkoholgehalte geht so nahtlos vom Großvater auf den Sohn und das Enkelkind über. So auch bei der Alten Bodensee Hausbrennerei Steinhauser, die es bereits seit 1828 gibt. Begonnen hat hier alles mit der Schnapsbrennerei und nach Wein und Whiskey gelangte das verjüngte Team nun auch zum mit einem Weltmeistertitel prämierten See Gin. Ähnlich erging es Axel Basler, dessen Vater bei Baggerarbeiten einen alten Brennkessel entdeckte und das Brennrecht, das auf dem Haus lag, wieder aufleben lies. So erlernte der Junior alles von seinem Vater und ist heute stolzer Destillateur des Feiner Kappler Gin. Auch der Black Gin blickt auf eine lange Familientradition zurück. Das Familienunternehmen hat sich zwar mittlerweile einem größeren Unternehmen angeschlossen, doch der Geschmack ist nach wie vor qualitativ absolut hochwertig und erfrischend. Holger Frey von der früheren Gansloser Destillerie ist nach wie vor mit dabei und legt selbst Hand an. Und wer kennt sie nicht, die für ihre Edelobstbrände bekannte Brennerei Ziegler in Freudenberg. Die junge Generation der Brenner hat hier einen absolut harmonisch, knackigen Gin erschaffen, der G=in3 nach den drei Jungen Wilden getauft wurde. Auch im Hause der Familienbrennerei Escher hat sich in den letzten Jahren einiges in Sachen Gin getan. Markus Escher kehrte zuerst mit einem Sack voll Wildkräuter aus den eigenen Weinbergen zurück und destillierte daraus einen Wild Gin. Das war ihm aber noch nicht genug und so setzte er gemeinsam mit einem guten Freund noch einen Gin drauf: den total süffig-zitronenreichen GINSTR Stuttgart Dry Gin. Das Schöne an den Manufakturen in Baden-Württemberg ist für uns natürlich die Nähe nach Heilbronn, unserer Heimatstadt. Wir haben bereits alle genannten Brennereien persönlich besucht und konnten uns vor Ort von allem überzeugen – nicht nur vom Aroma.

Das Brennen und Destillieren haben in Deutschland also eine lange Tradition. Und sogar manche Winzer sind vom Wein abgekommen und haben sich als Brennerei des regionalen Vertrauens einen Namen gemacht. Deshalb sind wir stolz, die Familie Senft vom Bodensee kennengelernt und dabei ihren fabelhaft leichten Senft 21 Gin entdeckt zu haben.

Da es sich bei der Gin-Herstellung genau genommen um kein Brennen sondern ein aromatisiertes Destillieren handelt, muss nicht unbedingt ein Brennrecht vorliegen. Doch ohne einen Brennanlage funktioniert auch das Destillieren nicht. Und so wagen sich wenige Quereinsteiger und Jungunternehmer entweder gar alleine oder gemeinsam mit einem Brenner an die Spirituose Gin heran. Zum Glück, denn sonst müssten wir auf einen Boar Gin, der mit Trüffeln aus dem Schwarzwald gelungen abgerundet ist, oder einen Breaks Gin, der einen feinen Hauch Zimt in sich trägt, verzichten. Und auch wir von GIN IN A BOTTLE haben uns an ein neues Experiment getraut und den Aloha Gin aus Heilbronn mitentwickelt. Und dass wir nicht ganz untätig beim neuen Pearls and Gin waren, hat sich hier vielleicht auch schon herum gesprochen. Es macht einfach tierisch Spaß, die Botanicials mit all ihren facettenreichen Aromen miteinander zu kombinieren und wir stecken voll Begeisterung, den Geist in die Flasche zu bringen. Das ist allerdings auch kein Wunder, haben wir doch Gino, unseren Online-Flaschengeist.

Der bekannteste deutsche Gin und obendrein aus Baden-Württemberg ist der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin. Seine Aromenkomplexität aus heimischen Preiselbeeren, Schlehen, Fichtensprossen und Brombeerblättern und die Story um den Affen sorgen für weltweite Aufmerksamkeit. Dass Alexander Stein einst Nokia-Manager war und Christoph Keller vom Buchverleger zum Starbrenner avancierte, zeigt, welch` persönlichen und geschmacklichen Wunder in einem deutschen Gin stecken. Darauf einen Gin and Tonic. Cheers!