Gin aus Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist weit mehr als Fasching, Kölsch und Ruhrpott. Das bodenständige Bundesland bietet 14 Naturparks und ist musikalisch eng mit Ludwig van Beethoven und dem barocken Maler Peter Paul Rubens verknüpft. Mit den Gins von hier entdeckst du regionale Botanicals vereint zu beschwipsten Kompositionen...

  • O49 Gin ist ein kräftiger Organic Gin. O49 Gin ist ein kräftiger Organic Gin.
    Classic
    Herbal

    O49 Gin

    • 0.7 Liter (l), 49 % Vol.
    • Organic-Gin
    • Salbeilich köstlich
    38,90 €
    (=55,57 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Wayfarer Gin - Destination Provence Wayfarer Gin - Destination Provence
    Floral
    Herbal

    Wayfarer Dry Gin

    • 0.5 Liter (l), 44 % Vol.
    • Provence-Gin
    • Blühend frisch
    44,20 €
    (=88,40 € / 1 l)
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Die Wiederentdeckung des Gins macht auch vor Nordrhein-Westfalen nicht halt. Endlich ist der Gin Tonic in den Bars der größeren Städte wieder angekommen und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Hier wird experimentiert, was das Zeug hält und die Garnituren im Gin and Tonic, kurz GT, sind gerne auch mal ungewöhnlich. Hast du etwa schon mal einen Gin Tonic mit einer feurigen Chilischote oder gar einer eingelegten Paprika probiert? Milder geht es mit einer aufgeschnittenen Vanilleschote oder einer Apfelspalte plus einem gerösteten Rosmarinzweig zu.

In dieser Szene wurde der Siegfried Gin nahe dem Bonner Drachenfelsen geboren. Zumindest die Idee. Die unternehmenslustigen und Gin-begeisterten Freunde Raphael Vollmar und Gerald Koenen starten mit ihrem Siggi Gin einen Siegeszug nicht nur durch Deutschland. Die Lindenblüte macht`s! Aber nicht nur die sondern auch die Eifel-Destillerie von P. J. Schütz, denn hier entsteht letztendlich der Siegfried Rheinland Dry Gin. Und so vereint dieser hochprämierte Gin wie selbstverständlich zwei Bundesländer miteinander. Da wir von GIN IN A BOTTLE immer schauen, wo sich die Destille befindet, haben wir deshalb den Siegfried Gin dem Rheinland zugeordnet.

Gerade umgekehrt ist es mit dem O49 Gin. Das O steht für Organic aber auch für das Osnabrücker Land. Dieses liegt ja nun bekanntlich in Niedersachsen. Hier lebt der O49 Erfinder Rene Strothmann. Eigentlich wollte er nur für sich einen Lieblingsgin kreieren und hat dafür fleißig mit Aromen an einer klitzekleinen Brennanlage getüftelt und Unmengen Bücher gelesen. Nur zum Spaß gab er den eigenen Tropfen an gute Freunde weiter. Die waren so begeistert, dass es den O49 für alle geben sollte. Auf der Suche nach einer geeigneten Destille landete der Gin-Freund in Nordrhein-Westfalen. In der traditionsreichen Familiendestille Dwersteg in Steinfurt fand er einen sympathischen Partner, der von nun an den O49 Gin destilliert. Das Besondere: der Salbei stammt aus dem Teutoburger Wald, der Weizen für den Alkohol aus dem Lippischen Land. Und deshalb findest du den O49 Gin unter dem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Auch wenn die 49 für die Postleitzahl von Osnabrück stehen könnte. Oder aber für die kräftigen 49 % vol. Alkoholgehalt, mit denen der O49 Gin einschlägt und das Herz von Wacholderliebhabern erobert.